Projekte

Die Kinder der Grundschulklasse 1 bedanken sich bei der Treuhänderin, Brigitte Hentschke, für die Unterstützung ihres Grundschulprojekts Klasse2000 mit einem selbst gemachten  "Herzlichen-Dank"- Poster.

 
 
Eine wichtige Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft ist die frühzeitige Förderung unserer Kinder. Diesem Grundsatz hat sich auch die Kinder- und Jugendstiftung Brackenheim verschrieben. Gerade im präventiven Bereich wie der Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung ist das eine lohnende Aufgabe.

Stiftung Brackenheim

„Zukunftswerkstatt“ der Henry-Miller-Schule erhält 10.000 Euro

Mit einer größeren Geldsumme hat ein Brackenheimer Bürger im Sommer 2000 den Anstoß gegeben: Projekte, die der Gewaltprävention bei Kindern und Jugendlichen dienen, sollten durch eine Stiftung Unterstützung erfahren.